Springende Giraffen auf der morgendlichen Pirschfahrt - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia

Zum Jahresende ist Reiseplanung angesagt 😉

Während das Jahr sich dem Ende zuneigt, träumen viele Menschen gerne von Reiseplänen für das kommende Jahr.

Aus diesem Grund möchten wir diesen Newsletter einigen Gedanken zur Reiseplanung und -vorbereitung für eine Reise nach Namibia / Botswana widmen. Lesen Sie einige wichtige Informationen und träumen Sie schon mal von Ihrer nächsten Reise!

Eine Reise in ein unbekanntes Land: Planung ist der Schlüssel zur Entspannung

Sie reisen gerne unterwegs? Einfach und flexibel bleiben? In einem riesigen Land wie Namibia kann ein wenig Vorausplanung sehr vorteilhaft sein. Natürlich können Sie dies auf eigene Faust tun – oder Sie nutzen einfach das Wissen und die Unterstützung von Dusty Trails Safaris and Car Hire. Mit unserer langjährigen Erfahrung sorgen wir dafür, dass Ihr Urlaub zu einer unvergesslich schönen Zeit wird. Wir sorgen dafür, dass Sie Ihr passendes Reiseziel und Ihre Traumroute finden. Vergessen Sie nicht: Vorausbuchung ist klug – besonders in der Hauptsaison.

Wo und was würden Sie gerne erleben?

Eine erste große Frage, die es bei der Reiseplanung zu beantworten gilt, lautet: „Welche Dinge wollten Sie schon immer einmal erleben“. Warum ist das wichtig? Denn es hilft Ihnen, die richtigen Ziele für Ihre Reise zu finden und die beste Route für Ihre Traumreise zusammenzustellen!

Namibia, Botswana oder sogar beides – das ist die Frage, um die grundlegenden Reiseziele zu bestimmen. Benötigen Sie weitere Informationen, um eine Entscheidung zu treffen? Werfen Sie einen Blick auf das Folgende!

Sonnenuntergang in der namibischen Wüste - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia

Reise in Namibia – Naturwunder pur

Namibia, das „Land der Gegensätze“, hat einen besonderen Reiz – Abwechslung. Es bietet eine faszinierende Mischung aus unberührter Natur, Menschen vieler Kulturen und Zeugnisse deutscher Kolonialgeschichte. Reisen Sie nach Namibia…
Weiterlesen
Headerbild: Elefantenherde im Chobe National Park Botswana - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia

Das Beste aus Namibia und Botswana

Die weiten Landschaften des südlichen Afrikas sind eine Fundgrube an Naturwundern und kulturellen Erlebnissen, die darauf warten, entdeckt zu werden. Darunter befinden sich mit Namibia und Botswana zwei faszinierende Reiseziele,…
Weiterlesen

Fortbewegung: geführte Tour oder Selbstfahrer Reise?

In Namibia gibt es kaum öffentliche Verkehrsmittel. Sie können daher zwischen einer geführten Tour und einer Selbstfahrer Reise wählen. Wenn Sie sich für eine geführte Tour entscheiden, können Sie sich entweder einer Gruppenreise in einem Minibus anschließen. Oder Sie entscheiden sich für einen privaten Reiseführer und ein Auto. Wenn Sie das pure Erlebnis suchen und unabhängig reisen möchten, entscheiden Sie sich für eine Selbstfahrertour.

Für diese Reisevariante ist ein Mietwagen die beste Lösung, um die großen Entfernungen zwischen Orten und Sehenswürdigkeiten zu überbrücken. Aufgrund der Schotterstraßen ist ein Geländewagen die sicherste Wahl. 4×4 ist ein optionales Extra, kein Muss. Sie sollten genügend Fahrzeit einplanen, um nicht in Stress zu geraten. Auf Schotterstraßen beträgt die Durchschnittsgeschwindigkeit 60 km/h. Die Entfernung von einer Unterkunft zur nächsten kann oft mehr als 100 km betragen. Wir raten eindeutig dazu, nicht mehr als 350 km pro Tag zu fahren. Das kann schon mal einen ganzen Tag Fahrt bedeuten.

Sie brauchen mehr Informationen über verschiedene Reiseoptionen?

cDie richtige Wahl zu treffen, die am besten zu Ihren Reisewünschen passt, kann manchmal schwierig sein. Unser Safari-Finder kann Ihnen dabei helfen, herauszufinden, was für Sie am besten geeignet ist. Probieren Sie es einfach aus oder nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf!

Reiseplanung: Tipps & Tricks zur Mietwagenreise

Headerbild: Offroad-Fahren tötet - Autowrack - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia

Panne oder Unfall – Was tun?

Manchmal ist es eine kleine Unachtsamkeit, manchmal sind es andere Verkehrsteilnehmer oder Wildtiere und manchmal einfach nur Pech. Vor einer Panne oder einem Unfall ist letztlich niemand gefeit. Was zu…
Weiterlesen
Headerbild Staubwolken auf einer Schotterstraße - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia

Sand-, Schotter- und Allrad Fahrten

Namibias Straßennetz umfasst ca. 45.000 km von denen ca. 60% nicht asphaltiert sind. Demnach kommen Sie auf jeder Reise in das Vergnügen auf weniger oder nicht befestigten Wegen zu fahren….
Weiterlesen
Headerbild: Autos auf einer Schotterpiste - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia

Sicheres Fahren in Namibia

Ungewohnter Linksverkehr, unbekannte Verkehrsregeln, endlose Weiten, dünne Besiedlung und Wildtiere, die zu jeder Zeit die Straße kreuzen können. Beim Fahren in Namibia erwarten Sie einige Herausforderungen, die Sie aus Ihrem…
Weiterlesen

Camping: Bodenzelt oder Dachzelt?

Wenn Sie nach Namibia reisen, können Sie in einer der vielen Lodges übernachten, die über das ganze Land verteilt sind. Die meisten Lodges gehören zur guten Mittelklasse oder höheren Kategorie. Für Rucksacktouristen sind geeignete Unterkünfte in der Regel nur in größeren Städten wie Windhoek oder Swakopmund zu finden.

Die naturnaheste Erfahrung, die man machen kann, sind immer noch Campingreisen. Ihre Beliebtheit hat in den letzten Jahren sogar noch zugenommen. Aus mehreren Gründen: Sie können Ihre Reisekosten niedrig halten – und Sie haben Lust auf das echte namibische Abenteuer – eine Campingreise kann Ihre ideale Wahl sein!

Haben Sie keine Angst davor, Ihr Zelt aufbauen zu müssen. Sie können zwischen Bodenzelten und Dachzelten wählen. Einige Lodges oder erstklassige Campingplätze bieten sogar große, vorgefertigte Zeltsuiten an!

Wie geht man mit Dachzelten um?

Alle unsere Zelte sind sehr einfach zu handhaben. Dachzelte sind bei den meisten ausländischen Touristen die beliebteste Wahl. Sehen Sie sich unsere kurzen Videos von unseren Gästen an, wie sie unsere Dachzelte auf- und abbauen.

Planen Sie Ihren nächsten Campingurlaub!

Camping ist einfach und garantiert pure Gefühle! Sie sind jetzt bereit, mit der Planung Ihrer Abenteuerreise nach Namibia zu beginnen? Nehmen Sie Kontakt auf und wir machen Ihren Traum wahr!

Newsletter verpasst? – Schauen Sie hier

Flamingos in Namibia - By Solly Levi https://www.sollylevi.com/Namibia/

#FlamingoFandangoNamibia

Liebe Flamingo-Liebhaberinnen und -Liebhaber, Willkommen zur Oktober-Ausgabe von „Flamingo Fandango“, Ihrem Tor zur faszinierenden Welt der…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert