Buschmann gräbt nach Wasserwurzeln - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia

Die Jul’hoansi, eine Untergruppe des Volkes der San

Wir möchten Sie mitnehmen auf die inspirierende Reise der Nyae-Nyae-Bewohner – der Jul’hoansi. Die Julʼhoansi, eine Untergruppe der San, sind eine der ältesten Kulturen der Welt. Mit all ihren Traditionen, aber auch Innovationen wie Handys und dergleichen. Die Erfahrung vieler Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte, hat sie gelehrt, dass nichts für die Ewigkeit gemacht ist.

Nyae-Nyae – Einzigartig in Afrika und selten auf der Welt

Nyae-Nyae ist ein Naturschutzgebiet im Buschmannland, einem Gebiet im nordöstlichen Teil Namibias. Diese wunderschöne, wilde Region beherbergt neben wilden Tieren auch die bekannten riesigen Baobab-Bäume. Wenn Sie den unberührten Campingplatz besuchen, haben Sie vielleicht das Glück, wilde Tiere in allen Formen und Größen zu sehen!

Und es ist die Heimat der Jul’hoansi. Obwohl sie im Laufe der Geschichte immer weiter in die karge Kalahari-Halbwüste vertrieben wurden, versuchen viele von ihnen noch immer, ihre alten Traditionen zu bewahren, wie das Leben in ihren kleinen Hütten. Mehr als 80 Prozent von ihnen haben ihr Stammesland und dessen Ressourcen verloren. Und damit auch ihren Lebensunterhalt. Leider sind Armut, Arbeitslosigkeit und Alkoholismus weit verbreitet.

1998 wies die namibische Regierung ein Gebiet von der Größe Zyperns als das erste „Naturschutzgebiet“ des Landes aus. Die 2700 Einwohner, die meisten von ihnen Julʼhoansi, haben noch immer keinen Rechtsanspruch auf ihr angestammtes Land. Das Recht auf die natürlichen Ressourcen liegt jedoch ausschließlich in den Händen der indigenen Gemeinschaften. Sie dürfen auf traditionelle Weise wilde Tiere wie Antilopen jagen, Pflanzen und wilden Honig sammeln und Geld mit Landwirtschaft, Safari-Jagd und Ökotourismus verdienen.

Möchten Sie auf Ihrer handgefertigten Reise die San-Kultur erleben?

Wenn Sie die Kultur der Jul’hoansi und ihre Lebensweise kennen lernen und das „freie Leben“ im namibischen Busch erleben möchten, sollten Sie sich unsere Safarireisen ansehen! Dusty Trails Safaris ist persönlich mit den Jul’hoansi verbunden und wird dafür sorgen, dass Ihr Aufenthalt bei ihnen zu einem unvergesslichen Erlebnis wird!

Von der Regierung unterstütztes Leben in der Natur

Innerhalb des Nyae-Nyae-Schutzgebietes haben die verbliebenen Jul’hoansi einen sehr einfachen und kleinen Campingplatz für Touristen errichtet, um die reine Tierwelt und die Natur in ihrer schönsten Form zu genießen! Ihr kleines Dorf Nhoma ist gleich um die Ecke – wenn Sie also während Ihres Aufenthalts etwas brauchen, z.B. heißes Wasser für die einfache Dusche oder Feuerholz für Ihren Grill, rufen Sie einfach an und sie sind sofort bei Ihnen.

Das namibische Umweltministerium schüttet jährlich die Einnahmen aus, die vor allem aus den Arbeitsplätzen in den Tourismus- und Jagdkonzessionen stammen, an die Einwohner aus. Darüber hinaus gibt es Fleisch und Vorräte wie Solarradios und Decken. Hilfsorganisationen aus der ganzen Welt haben die Infrastruktur ausgebaut. Vor allem Namibia erhält seit Jahren internationales Lob und Anerkennung für sein Programm zum „gemeindebasierten Management natürlicher Ressourcen“.

Tradition oder modernes Leben?

Aber leben sie ihre Tradition oder ein modernes Leben? Wenn andere San-Gemeinden zu Besuch kommen, sind sie oft erstaunt über die offensichtlichen Privilegien und den Wohlstand der Einwohner. Vielleicht sogar neidisch. Der Schein trügt, denn trotz aller gebotenen Möglichkeiten bleiben die einheimischen Jul’hoansi weit hinter dem zurück, worauf alle Namibier laut Verfassung Anspruch haben. Die Gemeinschaften möchten die unterschiedlichen Lebensstrategien der Traditionen und der neuen Welt miteinander verbinden.

Freddy Nǂamce arbeitet seit mehreren Jahren als Reiseleiter für Besucher des Campingplatzes in der Nähe seines Heimatdorfes Nhoma. Er führt fast jeden Tag geführte Touren durch den dichten Busch und zeigt, wie die Juǀʼhoansi seit Jahrtausenden gelebt haben.

Er erklärt, wie man Spuren liest und wilde Tiere mit vergifteten Pfeilen, Bögen oder Speeren tötet. Wo man wilden Honig findet, welche Pflanzen Heilkräfte haben und welche giftig sind. Ziel ist es, den Gästen die Kultur, die Würde und die Traditionen näher zu bringen. Für Freddy bedeutet die Arbeit mehr als nur den Lebensunterhalt zu verdienen. Nǂamce kämpft dafür, dass das alte Wissen der Julʼhoansi erhalten bleibt. „Wenn wir unseren Gästen unsere Traditionen zeigen, werden auch unsere Kinder lernen, wie wir überlebt haben“, sagt er.

Jäger, Sammler oder Gärtner

Traditionell lebten die San als Halbnomaden. Das bedeutete, dass sie auf der Suche nach Nahrung und Wasser ständig neue Orte aufsuchen mussten. Aber auch das Alltagsleben in Nyae Nyae hat sich verändert. Heute sind sie meist an ihre Schutzgebiete gebunden. Der Ertrag aus der Wildnis und dem Garten ist selten ausreichend. Vor allem, weil die Elefanten die Beete immer wieder zerstören.

Dann müssen sie Lebensmittel aus dem nächstgelegenen Dorf, Tsumkwe, holen. Mit dem Auto ist dieses Dorf – eine Tankstelle, ein paar Läden und Steinhütten – anderthalb Stunden von Nhoma entfernt. Vorausgesetzt, alles verläuft reibungslos. Bis zur Hauptstadt Windhoek sind es acht Stunden Fahrt. Aber ein Auto zu besitzen bedeutet Luxus – und den können sich die meisten Jul’hoansi nicht leisten. Sie freuen sich daher immer, wenn sie von vorbeifahrenden Touristen zum Dorf Tsumkwe oder zurück mitgenommen werden.

Nur wenige Einwohner von Nyae-Nyae leben noch allein vom Jagen und Sammeln. Die meisten von ihnen kombinieren die traditionelle Ernährung mit neuen Einkommensquellen. Einige halten Rinder und Pferde. Andere stellen auf traditionelle Weise Schmuck her, der sich gut an Touristen verkauft. Wieder andere arbeiten für lokale Hilfs- oder religiöse Organisationen. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie sind abhängig von Einkommen aus der Neuen Welt, von Arbeitsplätzen und Perspektiven.

Die Kinder gehen in Tsumkwe zur Schule – in der Hoffnung, dass sich dadurch ihre Aussichten so weit wie möglich verbessern. Jeden Montag laufen sie kilometerweit bis zur nächsten Kreuzung und hoffen, dass ein Auto vorbeifährt und sie mitnimmt. Wenn nicht, müssen sie den ganzen Weg zu Fuß gehen. Wenn nicht, müssen sie den ganzen Weg zu Fuß gehen.

Schöne Zukunftswünsche

Wenn man die Jul’hoansi fragt, was sie sich für die Zukunft wünschen, erhält man oft folgende Antwort: Sie hoffen, dass sie ihr kulturelles Erbe schützen und an ihre Kinder weitergeben können. Auf ihrer Wunschliste stehen außerdem: Computer, Handys, Autos, moderne Kleidung, Wasserhähne, Zugang zu Medikamenten gegen Krankheiten wie Tuberkulose, Malaria und AIDS. Nǂamce sucht auch nach dem goldenen Mittelweg zwischen Tradition und einer Zukunft mit Bildung, Arbeit, Geld und Gesundheitsversorgung für sich und seine Kinder. Kann er erfolgreich sein? „Ich glaube, dass die Technologie heutzutage unser Wissen ersetzt hat“, sagt er. „Wenn die Älteren sterben, stirbt ein Teil unserer Kultur mit ihnen. Deshalb müssen wir den Jungen immer wieder sagen, wie wichtig es ist, dass sie unsere Traditionen stärken.“

Mehr Lektüre zur namibischen Kultur

Durchsuchen Sie unser Angebot

Reisen nach Namibia & Botswana

Namibia Skelettküste Schiffswrack - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 7034

Exklusive Safari: Skelettküste und Etosha

14 Day(s) 13 Night(s)
15

14 Tage exklusive Camping oder Lodge Safari in abgesperrte Gebiete der nördlichen Skelettküste sowie den Etosha Nationalpark. Reiseziele: Windhoek, Twyfelfontein, Purros, Skelettküste, Kunene, Opuwo und Etosha Süd

Omeya Golf Club - sunset view
#WT-CODE 36224

Golf Tour Namibia

10 Day(s) 9 Night(s)
Keine Größenbeschränkung

Haben Sie jemals Namibia als Ihr nächstes Golfurlaubsziel in Betracht gezogen? Wenn nicht, sollten Sie es tun – und hier ist der Grund dafür. In den nächsten Wochen werden wir Ihnen die acht besten Golfplätze in Namibia vorstellen, einschließlich der Attraktionen, die Sie an jedem Ort unbedingt besuchen müssen.
Golf Tour Namibia: 10-tägige Gruppenreise durch die Top-Spots Namibias mit Ihrem besonderen Golferlebnis!

Damara Leute machen Feuer - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 6967

Kulturen im Nordwesten Namibias erkunden

19 Day(s) 18 Night(s)
15

Kulturen im Nordwesten Namibias erkunden – eine unvergessliche Reise durch verschiedene Landschaften, Flora und Fauna. Diese Reise wird auf die gleiche Art und Weise genossen, wie es die Einheimischen tun würden – mit Camping. Diese Reise bietet eine gute Mischung zwischen klassischen namibischen Reisezielen sowie die Möglichkeit, die Schönheit des Busches in Stille und Frieden zu entdecken.
Reiseziele: Spitzkoppe, Damaraland, Kaokoland, Etosha

Swakopmund sea fishing
#WT-CODE 36236

Luxus-Angelabenteuer

8 Day(s) 7 Night(s)
10

Mögen Sie Angeln? Wie sieht es mit dem Angeln in Namibia aus?
Machen Sie sich bereit für ein paar richtig große Fische!
Entdecken Sie die raue Küste der namibischen Skelettküste und genießen Sie ein ganz besonderes Angelerlebnis. Abgerundet mit allen Annehmlichkeiten einer Luxus-Lodge bei Nacht.
Namibia Luxury Fishing Adventure: 8 Tage Gruppenreise rund um Walvis Bay, Swakopmund und Henties Bay voller Angelspaß.

header image campsite at little hunters living museum
#WT-CODE 7051

Namibia Camping Abenteuer

14 Day(s) 13 Night(s)
20

Namibia Camping Abenteuer – erleben Sie das echte Namibia-Feeling
14 Tage Camping- Gruppenreise zu den Top-Spots im zentralen Namibia.
Reiseziele: Windhoek, Kalahari Nord, Kalahari Namibia, Sesriem, Sossousvlei, Swakopmund, Twyfelfontein, Etosha Süd und Otjiwarongo

oryx, zebra, wildebeest Etosha National Park Namibia - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 7047

Namibia Rundreise – ein Dutzend Tage im Paradies

12 Day(s) 11 Night(s)
20

Namibia Rundreise – ein Dutzend Tage im Paradies
12 Tage Gruppenreise zu den Top-Spots im zentralen Namibia.
Reiseziele: Windhoek, Kalahari Nord, Kalahari Namibia, Naukluft Mountains, Sossusvlei, Sesriem Canyon, Swakopmund, Twyfelfontein und Etosha Süd.

Deadvlei - Sossousvlei Namibia - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 7037

Namibia Safari Best-Of und Abenteuer der Tierwelt

13 Day(s) 12 Night(s)
15

13 Tage Camping- oder Lodge-Safari durch eine Vielzahl der Top Spots Namibias.
Reiseziele: Windhoek, Sossusvlei, Swakopmund, Brandberg, Twyfelfontein, Etosha Süd, Etosha Ost, Buschmannland und Kalahari Nord

Leopard auf Jagdt pirscht sich direkt vor uns über die Straße Moremi Botswana - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 7044

Namibia und Botswana Wildlife Abenteuer

19 Day(s) 18 Night(s)
15

18 Tage Camping-Safari durch Namibia und Botswana, vollgepackt mit Wildtierabenteuern.
Diese Reise kombiniert beliebte Orte und Nationalparks in Botswana und Namibia mit traumhaften Plätzen in sehr abgelegenen Buschgebieten.
Reiseziele: Windhoek, Ghanzi, Maun, Moremi Game Reserve, Savuti – Chobe National Park, Chobe River Front, Kasane Forest Reserve, Kwando River, Divundu, Khaudum National Park und Kalahari Nord

Bains Boababs Nxai Nxai Pans Botswana - Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 6961

Namibias Buschmänner und Botswanas Flüsse

19 Day(s) 18 Night(s)
15

Namibias Buschmänner und Botswanas Flüsse – diese Reise ist dazu gedacht, abwechslungsreiche Landschaften zu genießen. Entdecken Sie die Kultur der Buschmänner, die unberührte Natur im Khaudum-Nationalpark und die vielfältige Tierwelt an den fruchtbaren Flussufern Botswanas.
Reiseziele: Buschmannland, Maun, Nxai Nxai Pans, Chobe, Kwando

Durchsuchen Sie unsere Mietwagenflotte

Toyota Land Cruiser Serie 200 SUV
#WT-CODE 6979

Toyota Land Cruiser Luxus SUV Serie 200

Der Toyota Land Cruiser 200 ist das modernste und luxuriöseste Fahrzeug in unserer Flotte. Sie bekommen ein echtes 4×4 Fahrzeug, aber mit dem vollen Komfort eines modernen SUV – so kann auch Off-Road-Fahren sanft und bequem sein. Neben den verschiedenen Annehmlichkeiten des Autos ist es auch ideal, wenn Sie mit Ihrer Familie reisen, da es Platz für bis zu 7 Personen bietet.

Erkunden
Toyota Fortuner Safari SUV with rooftop tent
#WT-CODE 7742

Toyota Fortuner Safari SUV

Der Toyota Fortuner ist eines der beliebtesten Autos, wenn es um Lodge Reisen geht. Es ist ein moderner und gut ausgestatteter SUV, der auch für lange Reisen geeignet ist. Da er auf der Plattform des Toyota Hilux basiert, bietet er weiterhin volle 4×4-Fähigkeiten.

Erkunden
Toyota Land Cruiser Double Cab with rooftop tent
#WT-CODE 7744

Safari Land Cruiser Doppelkabine

Der Toyota Land Cruiser repräsentiert das klassische 4×4-Safari-Fahrzeug. Einfach in der Handhabung, aber robust und langlebig. Wie dafür geschaffen Sie auch an die schwierigsten Zeile zu bringen. Der Wagen bietet Platz für 2-4 Personen und ist durch seine 4×4-Fähigkeit in Kombination mit dem großen Stauraum ideal für Camping Safaris.

Erkunden
#WT-CODE 85242

Safari 8-Sitzer / Overlander

Wir bieten verschiedene Safari 8-Sitzer / Overlander an, die sich perfekt für Touren in kleinen Gruppen eignen. Jeder von ihnen ist ein maßgeschneiderter Umbau, um einen normalen Pickup mit Einzelkabine in ein komfortables, leichtes Auto für 8 Personen zu verwandeln.
Die maßgeschneiderte Plattform ist auf guten Reisekomfort und perfekte Sicht auf Safaris ausgerichtet. Sehr beliebt für Familienreisen!

Erkunden
Toyota Landcruiser 9 Sitzer- Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 85237

Safari 10-Sitzer / Overlander Truck (C1)

Wir bieten verschiedene Safari 10-Sitzer / Overlander Fahrzeuge an, die perfekt für kleine Gruppenreisen geeignet sind. Jeder von ihnen ist ein maßgeschneiderter Umbau, um einen normalen Pickup mit Einzelkabine in ein komfortables, leichtes Auto für 10 Personen zu verwandeln.
Die maßgeschneiderte Plattform ist auf guten Reisekomfort und perfekte Sicht auf Safaris ausgerichtet. Sehr beliebt für Familienreisen!
Achtung: Aufgrund seines Gewichts ist ein C1-Führerschein (Kleinlaster) erforderlich!

Erkunden
Toyota Hilux 9 Sitzer- Dusty Trails Safaris Namibia & Dusty Car Hire Namibia
#WT-CODE 52911

Safari 10 Sitzer / Overlander

Wir bieten verschiedene Safari 10-Sitzer / Overlander Fahrzeuge an, die perfekt für kleine Gruppenreisen geeignet sind. Jeder von ihnen ist ein maßgeschneiderter Umbau, um einen normalen Pickup mit Einzelkabine in ein komfortables, leichtes Auto für 10 Personen zu verwandeln.
Die maßgeschneiderte Plattform ist auf guten Reisekomfort und perfekte Sicht auf Safaris ausgerichtet. Sehr beliebt für Familienreisen!

Erkunden
IZUZU MU-x Safari SUV with rooftop tent
#WT-CODE 8306

ISUZU mu-X Safari SUV – verfügbar mit Dachzelt

Sie sind auf der Suche nach einem Safari-SUV, der Vielseitigkeit, maximalen Komfort, hohe Kraftstoffeffizienz und dennoch einen guten und zuverlässigen Geländewagen darstellt? Der ISUZU mu-X Safari SUV mit Dachzelt ist das Mietauto Ihrer Wahl!

Erkunden
2022 IZUZU D-Max Double Cab with rooftop tent
#WT-CODE 7010

ISUZU Camping Pickup mit Dachzelt

Der ISUZU D-MAX ist der modernste Doppelkabine Pickup in unserem 4×4-Mietwagenangebot. Er ist speziell für das Camping ausgestattet und verfügt über 2 Dachzelte.
Mit einem modernen Unterhaltungssystem und einer leicht zu fahrenden Art und Weise ist er ideal für Ihre nächste Camping Reise.

Erkunden
#WT-CODE 60899

Ford Figo – City Flitzer

Nicht alle Reisen erfordern ein großes 4×4-Fahrzeug. Der Ford Figo ist ein kleines und zuverlässiges Stadtauto, in das 4-5 Personen oder 2 Personen, wenn Sie viel Gepäck mitnehmen, passen.
Wenn Sie eine kurze Städtereise oder einen Transfer planen, könnte dies die richtige Option für Sie sein.

Erkunden

Newsletter verpasst? – Schauen Sie hier

Flamingos in Namibia - By Solly Levi https://www.sollylevi.com/Namibia/

#FlamingoFandangoNamibia

Liebe Flamingo-Liebhaberinnen und -Liebhaber, Willkommen zur Oktober-Ausgabe von „Flamingo Fandango“, Ihrem Tor zur faszinierenden Welt der…
icon newsletter subscription

Interested latest news and offerings?

Sign up to receive awesome content in your inbox, every month.

By subscribing you agree to receive our promotional marketing materials and agree with our privacy policy. You may unsubscribe at any time.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert