Anzahl Sitzplätze: 4-7 Getriebe: Automatik Benötigte Fahrerlaubnis: Auto Kraftstoff: Diesel Klimaanlage: ja Erhältlich mit Dachzelt: ja
  • Übersicht
  • Inklusivleistungen
  • Nicht inklusive

IZUZU mu-X Safari SUV mit Dachzelt

Wir erneuern ständig unseren Fuhrpark für Ihren Komfort, aber auch für mehr Umweltfreundlichkeit. Der IZUZU mu-X ist nicht nur ein schönes, modernes SUV. Er bietet außerdem eine luxuriöse Lederausstattung, moderne Infotainmentsysteme sowie Fahrassistenzsysteme, um die Fahrt so angenehm wie möglich zu gestalten. Und noch besser - all diese Vorzüge werden mit einer hohen Kraftstoffeffizienz und der Einhaltung der neuesten Abgasnormen kombiniert. Gut für Ihre Reisekasse und die Umwelt!

Ihr vielseitiger Begleiter für Selbstfahrer-Reisen

Vielseitigkeit ist eine weitere große Stärke dieses Fahrzeugs. Es bietet Platz für bis zu 7 Personen bei Transfers. Für Lodge-Safaris empfehlen wir, mit bis zu 4 Personen zu fahren, um genügend Platz für Ihr Gepäck zu haben. Da dieser Safari-SUV auch mit einem Dachzelt erhältlich ist, können Sie ihn ebenfalls für Camping-Safaris nutzen. Da das Auto nur Platz für ein Dachzelt bietet, empfehlen wir, die Reise lieber mit 2 Personen pro Auto zu planen oder ein zusätzliches Bodenzelt mitzunehmen. Sein On-Board-Assistenzsystem in Kombination mit dem Automatikgetriebe macht jede Art von Selbstfahrer-Safari sehr einfach und sicher. Nicht zuletzt wird auch das attraktive Design dieses Safari-SUV mit Dachzelt ein Blickfang auf Ihren Urlaubsfotos sein.

Ideal für Anfänger unter den Safarireisenden

Der IZUZU mu-X bietet durch seine modernen Assistenzsysteme sowie das relativ geringe Gewicht und die geringen Abmessungen ein "easy to drive" Gefühl. Das gibt Ihnen fast das Gefühl, Ihr Auto zu Hause zu fahren. Dennoch bietet der mu-X volle 4x4-Fähigkeiten, die durch elektronische Unterstützung unterstützt werden. Der Turbodieselmotor liefert genug Leistung, um die meisten Hindernisse zu überwinden, und ist dabei extrem sparsam. Sie können mit einer Tankfüllung bis zu 800km erreichen.

Besonderheiten

  • Leder Sitze
  • modernes Infotainment-System
  • Assistenzsysteme, die das 4x4-Fahren so einfach wie möglich machen
  • ausziehbare Sitze für bis zu 7 Personen
  • sehr kraftstoffsparend
  • verfügbar mit Dachzelt

Tagespreise

Unsere Tagessätze sind an die Saison sowie die Anzahl der Tage, an denen Sie das Fahrzeug mieten möchten, angepasst.
Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen gewählte Versicherungsstufe sowie die zusätzliche Campingausrüstung die Preisgestaltung beeinflussen können. Während Ihrer Mietwagenanfrage klären wir Ihre Bedürfnisse und beraten Sie bei der Auswahl des Fahrzeugs und der Ausstattung. So können wir sicherstellen, dass Sie das beste Fahrzeug zum besten Preis erhalten.

perioddaily rate (NAD) 
1 Jul 2022- 31 Oct 2022
5 - 12 Days2100
13 - 22 Days2100
23 Days +2050
1 Nov 2022 - 31 Dec 2022
5 - 12 Days1750
13 - 22 Days1650
23 Days +1600
1 Jan 2023 - 31 March 2023
5 - 12 Days1650
13 - 22 Days1650
23 Days +1600
1 April 2023 - 30 Jun 2023
5 - 12 Days1750
13 - 22 Days1650
23 Days +1600

Camping Ausrüstung

Mit jedem Mietauto können Sie ebenfalls Ihre benötigte Campingausrüstung erhalten.
Die folgenden Artikel sind generell verfügbar:

  • Camping-Anhänger
  • Zelte, Matratzen, Campingbetten
  • Kochsets, Grillsets, Besteck
  • Kühl-/Gefrierkombinationen in verschiedenen Größen
  • Stühle, Tische, Staukästen, Campingleuchten

Sie Fragen sich ob sichere Reiseplanung während der Corona Pandemie möglich ist? Keine Sorge, es gilt unsere besondere Corona Storno & Umbuchungs- Richtline.

Inklusivleistungen

Entsprechend unserer Standards sind die folgende Leistungen bei Fahrzeug Anmietungen inklusive:

  • unbegrenzte Kilometerleistung
  • Versicherung
  • GPS-Ortung & Geschwindigkeitswarnung um Einhaltung der Versicherungsgrenzen zu gewährleisten
  • Fahrzeug-Bergungsausrüstung

Nicht enthaltene Leistungen

Entsprechend unseres Standards sind folgende Leistungen bei Fahrzeug Anmietungen nicht inkludiert:

  • Fahrer/ Guide
  • Kraftstoff
  • Fahrzeug bzw. Straßengebühren bei Grenzübertritten
  • Gebühren für Nationalparks
  • Schäden, die nicht von der Versicherung gedeckt sind